Makedonierinnen am Brunnen bei Ioannina 1917

Dezember 14, 2017

Alte französische Postkarte aus Ägäis Makedonien bzw Epirus bei der Stadt Janina (Ioannina).

Zu sehen sind Makedonierinnen in traditioneller makedonischer Tracht im Dorf Zelova (neugriechisch: Vounoplagia) die am Brunnen Wasser auffüllen.

So auch die handschriftlichen Hinweise auf der Karte, oben: Griechenland - Zelova - Vounoplagia.

Der Text dagegen lautet: Brunnen in Zelova. Makedonierinnen am brunnen.

Datiert am 8 März 1917


Alte französische Postkarte aus Ägäis Makedonien bzw Epirus bei der Stadt Janina (Ioannina).

Zu sehen sind Makedonierinnen in traditioneller makedonischer Tracht im Dorf Zelova (neugriechisch: Vounoplagia) die am Brunnen Wasser auffüllen.

So auch die handschriftlichen Hinweise auf der Karte, oben: Griechenland - Zelova - Vounoplagia.

Der Text dagegen lautet: Brunnen in Zelova. Makedonierinnen am brunnen.

Datiert am 8 März 1917

Lesen

Alte Deutsche Feldpostkarte, schwarz-weiß, aus Mazedonien mit Motiv aus Prilep.

Titel der karte "Straßenleben in Prilep".

Postkarte ist am 11.7.1917 datiert bzw. abgestempelt. Empfänger in Lübeck, Deutschland.

Straßenleben in Prilep 1917

Veröffentlicht am: Dezember 11, 2017
Alte Deutsche Feldpostkarte, schwarz-weiß, aus Mazedonien mit Motiv aus Prilep. Titel der karte "Straßenleben in Prilep". P...

Zu den frühesten Fotosammlungen Südosteuropas gehören die Bilder des Wiener Fotografen, Josef Székely. Aufgenommen wurden sie während einer von Johann Georg von Hahn geleiteten Expedition der Österreichischen Akademie der Wissenschaften im Jahre 1863.

Die Bilder mit von und aus Solun entstanden Oktober 1863.







Alte Farb-illustration von zwei mazedonischen Frauen in traditioneller Tracht. Quelle leider unbekannt.

Text unter der Illustration:

"MAZEDONISCHE FRAUEN, die in der schönen Kleidung ihres Bezirks gekleidet sind, deuten eher auf die barbarische Pracht Asiens als auf das Kostüm des ältesten Staates in Europa hin. Schwere Stickereien in Farben und eine Fülle von Goldfaden-Handarbeiten stellen viele Stunden mühevoller Anstrengung dar, aber was zählt das schon, wenn der Effekt ein solcher ist wie diese beiden Frauen ihn produziert haben. "

Jahrgang leider unbekannt, vermutlich Zeitraum Erster Weltkrieg, oder etwas früher zu den Balkankriegen. 



Alte serbische Postkarte mit Mosaik-Motiv aus Bitola, Makedonien.

Zu sehen sind verschiedene Motive wie Strassenbilder, und Panoramablick auf Bitola. Die Kapelle auf dem Kajmakchalan ist als zentrale Attraktion in der Mitte postiert - mehr über die Kapelle und ihr Atemberaubender Anblick im Winter HIER.

Jahrgang unbekannt, müsste aber nach 1913 sein zur Zeit der serbischen Besatzung Makedoniens.

Alte serbische Ansichtskarte von Bitola

Veröffentlicht am: Dezember 01, 2017
Alte serbische Postkarte mit Mosaik-Motiv aus Bitola, Makedonien. Zu sehen sind verschiedene Motive wie Strassenbilder, und Panoramabli...

Alte Postkarte aus Prilep, Mazedonien. Als Motiv ein Straßenbild vor dem Uhrenturm aus dem Zentrum.

Zu sehen sind ein paar Deutsche Soldaten die beim Stiefelputzer weilen.

Undatiert, in alt-deutscher schrift beschriftet.


Straßenbild in Prilep, Mazedonien

Veröffentlicht am: November 29, 2017
Alte Postkarte aus Prilep, Mazedonien. Als Motiv ein Straßenbild vor dem Uhrenturm aus dem Zentrum. Zu sehen sind ein paar Deutsche...

Altes Bild aus Mazedonien, Jahr leider unbekannt - vermutlich er Zeitraum 1915-1918.

Mazedonierinnen mit Gruppenphoto in Volkstracht.

Mazedonierinnen - Gruppenfoto WK.I

Veröffentlicht am: November 25, 2017
Altes Bild aus Mazedonien, Jahr leider unbekannt - vermutlich er Zeitraum 1915-1918. Mazedonierinnen mit Gruppenphoto in Volkstracht.